MenschÄrgereDichNicht

 Spiel Beschreibung
 3D Scythe

Eines meiner derzeitigen Lieblingsspiele ist "Scythe". Es ist ein sogenanntes Vielspielerspiel für ein bis fünf Spieler- man braucht ein wenig Zeit und Lust, eine neue Welt einzunehmen. Das Szenario hier ist eine alternative Vergangenheit der 1920er Jahre in Osteuropa. Das Spiel hat schöne Figuren und ist opulent illustriert. Auf dem Tisch macht das große Brett richtig was her. Das Spiel ist komplex, aber gerade für Leute, die öfter komplexere Spiele spielen, nicht allzu schwer zu lernen und bietet eine große Bandbreite an Handlungsmöglichkeiten. So hat man was fürs Auge und für die kleinen grauen Zellen. 

Empfehlung von Andrea Potzler

 Verlassene Hütte

Ich bin momentan ein totaler Fan von Exit-Spielen. Kennengelernt habe ich diese bei den Spieletagen 2017 - damals war ich sehr skeptisch, da ich nicht der Rätsel-Typ bin. Nach dem Besuch eines Escaperooms habe ich aber das Exit-Spiel als bequeme Alternative zu Hause entdeckt. Man wird - wie im Escape-Room durch eine Geschichte eingeführt und muss sich sozusagen aus dem Raum herausrätseln. Besonders beeindruckend ist hier die Ideenvielfalt der Spieleerfinder, die sogar die Schachtel in die Rätsel mit einbauen. Aber mehr soll nicht verraten werden - rätselt einfach drauf los!

Empfehlung von Franziska Werth

 Skip Bo

Mein absolutes Lieblingsspiel ist Skip-Bo.
Man kann es gut mit mehreren Spielern spielen oder auch nur zu zweit.
Es ist ein Spiel für Groß und Klein. Kurz gesagt geht es darum, seinen Kartenstapel mit viel Geschick, aber auch Glück wegzubekommen, damit man gewinnt.
Das Spiel kann verschieden gespielt werden, z.B. in Teams oder mit Punkten.

Es macht einfach unglaublich viel Spaß, denn man(n) (oder Frau) kann sich auch ganz schön ärgern über seine Mitspieler. 😉

Empfehlung von Kristina Englberger

Dodelido

Ich spiele sehr gerne Dodelido.  Bei diesem rasanten Kartenspiel legt jeder Spieler eine seiner farbigen Tierkarten auf einen der drei Ablagestapel - und muss dann blitzschnell schalten, welche Eigenschaft in der Mehrheit ist. Farbe? Tierart? Dann sollte man schnellstmöglich das passende Wort rufen. Doch Vorsicht: manchmal gibt es keine Mehrheiten! Dann kommt "Dodelido" ins Spiel. Schildkröte und Krokodil haben Sonderfunktionen. Wer zu lange zögert oder falsche Wörter ausruft, muss den ganzen Stapel nehmen. Ein tolles Partyspiel, das jede Menge Spaß macht und für viel Gelächter sorgt!

Empfehlung von Regina Herbst